Allgemeine Geschäftsbedingungen für Cookies


In Übereinstimmung mit der Gesetzgebung über Cookies, die Informationsgesellschaft und E-Commerce-Dienste hat CAMINO BARCELONA seine Cookie-Richtlinie auf der Grundlage des LSSI (Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Informationsgesellschaft und den E-Commerce) entwickelt ). kommerzielle Dienstleistungen) in der Fassung der DDD 13/2012 vom 30. März.

Camino Barcelona verwendet Cookies.


Was ist ein Cookie?

Bei CAMINO BARCELONA verwenden wir Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Wir erheben und verwenden Ihre Daten auf klare, offene und vollständig transparente Weise mit der höchstmöglichen Sicherheit, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu garantieren. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem elektronischen Gerät abgelegt werden, um die Funktionalität unserer Website sicherzustellen. Diese kleinen Dateien werden von uns gesendet und in jedem Browser platziert, der unsere Website besucht. Aus diesem Grund informieren wir Sie laufend über die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen.


Welche Informationen werden von Cookies gesammelt?

Die von Cookies gesammelten Daten dienen ausschließlich dem Zweck, Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Es gibt zwei Arten von Cookies: dauerhafte Cookies und Sitzungscookies. Persistente Cookies helfen uns, Sie als Benutzer kennenzulernen; Sitzungscookies werden für Ihren konkreten Besuch auf unserer Website gespeichert.

Unsere Cookies sammeln Informationen über die Identität des Benutzers, um dem Benutzer relevante Informationen für seine spezielle Erfahrung bereitzustellen: Sprache, Kommunikationspräferenzen, Funktionalität, Informationen, personalisierte Inhalte, Werbung, die ihn interessieren könnte usw. Sie ermöglichen uns auch die Aktivierung und Wartung unsere Sicherheitsfunktionen, um eine betrügerische Nutzung unserer Website leichter zu erkennen. Darüber hinaus liefern uns Cookies Informationen darüber, wie unsere Website an verschiedenen Stellen funktioniert.


Welche Daten werden von Cookies auf unserer Website erfasst?

Bei CAMINO BARCELONA fragen unsere Cookies nach persönlichen Informationen über den Benutzer, um sich an die Präferenzen des Benutzers in Bezug auf Kurse, Unterkunft usw. anzupassen. Sie können Cookies über Ihren Browser verwalten. Bitte beachten Sie, dass Sie die Bereitstellung dieser Daten ablehnen können. In diesem Fall können Sie einige der auf unserer Website angebotenen Dienste nicht nutzen. Wenn Sie Cookies nicht benötigen oder löschen möchten, können Sie einige Cookies auf der Einstellungsseite ablehnen. Danach werden wir keine Cookies mehr auf Ihrem Gerät platzieren, wenn Sie unsere Website besuchen.


Über Google Analytics

Ein Cookie wird von Google über unsere Website als Teil des Analytics-Dienstes platziert. Dadurch können wir genauer überwachen und berichten, wie Benutzer unsere Website besuchen, ohne dass Google auf ihre IP-Adressen zugreift. Diese Informationen werden an Google übermittelt und dort auf eigenen Servern in den USA gespeichert. Das bedeutet, dass Google die durch den Cookie erzeugten Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen kann, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

In diesem Fall hat CAMINO BARCELONA kein Recht, über die von Google bereitgestellten Informationen zu verfügen. . Ihre persönlichen Daten sind geschützt. Wir vermeiden unbefugten Zugriff auf diese Informationen, um die Genauigkeit dieser Daten zu wahren und ihre ordnungsgemäße Verwendung durch gesetzliche Datenschutzverfahren gemäß dem LOPD (Organic Law 15/1999 vom 13. Dezember zum Datenschutz) sicherzustellen. ).


Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch CAMINO BARCELONA

CAMINO BARCELONA möchte Ihre Erfahrung auf unserer Website verbessern und personalisieren. Wir verwenden Ihre Informationen nur, wenn Sie uns zuvor die Erlaubnis dazu erteilt haben, und unser oberstes Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Diese Informationen werden von CAMINO BARCELONA verwendet, um personalisierte Angebote zu senden. CAMINO BARCELONA gibt Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter. Wenn Sie auf ein Werbebanner klicken, das auf unserer Website erscheint, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie mit Ihrer eigenen Software zu einer anderen Website verbunden werden.Datenschutz- und Cookie-Richtlinie nicht im Zusammenhang mit CAMINO BARCELONA.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie jeder von Ihnen besuchten Website sorgfältig zu lesen. Wir möchten Sie auch darüber informieren, dass unsere Cookies uns nicht personenbezogene Informationen liefern, wie z. B. die URL, von der aus Sie unsere Website besuchen, um die Gestaltung und Analyse der Ergebnisse von Marketing- und Werbekampagnen zu verbessern.


Bestätigung Ihrer persönlichen Daten

CAMINO BARCELONA speichert Ihre persönlichen Daten. Sie haben das Recht, eine Kopie dieser personenbezogenen Daten anzufordern sowie Ihre Daten zu ändern und zu verlangen, dass sie aus unserer Datenbank entfernt werden. Jede Anfrage dieser Art muss an die untenstehenden Kontaktdaten gesendet werden. Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir Ihre Anfrage innerhalb von maximal vier Wochen beantworten werden. Diese Datenschutzerklärung wurde am 10. Juli 2018 von CAMINO BARCELONA aktualisiert.

Kontaktinformationen:

Camino Barcelona
Calle Comte Urgell 78
08011 - Barcelona
schmerz

Telefon:

Aus Europa: 0034 93 467 85 85
Aus den USA/Kanada: 011 34 93 467 85 85
Aus anderen Ländern: internationale Vorwahl + 34 93 467 85 85

E-Mail:

info@caminobarcelona.com